In Reutlingen fanden die Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften statt. Drei Mannschaften aus dem Bezirk Ulm hatten teilgenommen.

Damen 40

Der TSV Herrlingen stellt mit Katrin Honold und Edith Karl den Württembergischen Mannschaftsmeister der Seniorinnen! Als Favorit konnte man in einem spannenden Endspiel den ersten Herrlinger Verbandstitel bei den Seniorinnen erringen.

TSV Herrlingen – TSV Stuttgart-Münster  3:0
Dem Vertreter aus dem Bezirk Stuttgart ließ man keinen Satzgewinn zu – bei schnellen und zügigen 3:0-Erfolgen in Einzel und Doppel gelang ein guter Einstand in die Verbandsmeisterschaft für Katrin Honold und Edith Karl.

TSV Herrlingen – RSV Ermingen 3:0

Auch im Duell gegen den ESV Ermingen, dem zweiten Ulmer Vertreter konnte man dieses Mal einen sehr deutlichen Erfolg einfahren und ließ dem wahrlich guten Team um Spitzenspielerin Manuela Heinz beim 3:0-Erfolg bei 9:0-Sätzen ebenfalls keine Entfaltungsmöglichkeiten zu.

TSV Herrlingen – TG Schwenningen 3:2

Das Finale gegen den Herausforderer aus Schwenningen wurde dann zu einer kniffligen Angelegenheit. Herrlingen war gegenüber dem Verbandsklassenteam sicherlich favorisiert, doch nach einem 1:1-Zwischenstand aus den ersten Einzeln bei einem 3:1-Erfolg von Katrin Honold, konnten die Schwenninger Spielerinnen in einer überaus knappen Entscheidung im Doppel mit 15:13 im Entscheidungssatz in Führung gehen. Das TSV-Duo blieb jedoch nervenstark holte eindrucksvoll zum Gegenschlag aus. Mit zwei überaus klaren 3:0-Erfolgen konnte zuerst Edith Karl zum Ausgleich punkten, ehe Katrin Honold dann die formstarke Amanda Vogt eindrucksvoll „kalt stellte“.

Dritter wurden die Damen aus Ermingen (Manuela Heinz und Cornelia Gorny).

Herren 60

Das Trio des TSV Holzheim (Geiselmann, Kotz und Steidle) belegte hinter Sieger TB Untertürkheim und dem Zweiten KSG Gerlingen den 3. Platz.

 

Foto/Text: W.Laur

 
 
 
Link zu TTVWH

Anstehende Termine

20Okt
20.10.2018 - 21.10.2018
6. Spieltag VR Jugend und Aktive
20Okt
20.10.2018 09:00 - 11:30
Bezirkskadertraining in Erbach
27Okt
27.10.2018 - 28.10.2018
7. Spieltag VR Jugend und Aktive
27Okt
3Nov
03.11.2018 - 04.11.2018
8. Spieltag VR Jugend und Aktive